Hallo Welt!

Willkommen in meiner chaotischen Welt. Heute geht mein zweiter Web-Blog online aber mein erster Blog auf meiner eigenen Domain. Der alte lief über blogger/blogspot und war ein kostenloser, sogenannter Freeblog. Ein Freeblog auf blogspot ist ne feine Sache, alles ist vorinstalliert und man muss die Einzelteile (Widgets) nur noch so hin-und herschieben wie man es gerne möchte. Designvorlagen gibt es viele und mit einem Klick sind sie aktiviert. Danach braucht man sich nur noch um den Content kümmern. Für Anfänger also wirklich ideal und empfehlenswert.

Wer aber ernsthaft bloggen will, merkt schnell, dass ein Freeblog nicht so das Wahre ist und man sich mit einem eigenen WordPress-Blog viel mehr entfalten kann. Es gibt sooo viele Dinge, die man hier ein- und umbauen kann, das ist eine wahre Freude. Plugins für alles und jeden erleichtern einem nicht nur die „Arbeit“, sie machen auch richtig Spaß. Mein Design war schnell gewählt, der Blog rasch installiert und schon konnte ich loslegen.

Nun mache ich also hier meine ersten Gehversuche mit meinem eigenen Blog. Ich kann jetzt hier schalten und walten wie ich will. Aber was die Thematik angeht, also was hier so alles gepostet wird, ist noch nicht ganz klar, aber ich denke mal dem Namen entsprechend, gibt es hier Chaos pur. Soll heißen dies wird kein Themen-Blog, sondern ich blogge über alles was mir vor die Tastatur kommt. Querbeet durch die Themen, die die Welt – oder auch nur mich – bewegen.

Es gibt noch viel Arbeit bis der Blog hier so aussieht wie ich es mir vorstelle und ich würde mich über Anregungen und Hilfestellungen von euch sehr freuen. Also dann, viel Spass beim Stöbern,  Lesen und Kommentieren.

Viele Grüße und schönes Wochenende

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt
Tags: ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


2 Antworten auf Hallo Welt!

  1. sabo sagt:

    wie? Schon 7 Leser und keiner sagt was? Oh – nein, ich bin ja kein Leser, ich bin ein Chaos-Freund 🙂
    Gefällt mir schonmal gut. Nur Tipps kann ich Dir keine geben…
    Aber öfter sehen geht schon. Das krieg ich hin 😉
    *knuddel*

  2. Chaosweib sagt:

    Du hast recht, die Leutchen hier sind wirklich schreibfaul. *wunder*

    Trotzdem freue ich mich und heiße alle herzlich Willkommen.

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.