Monat mit Stern – Halbzeit

Es ist Halbzeit beim Monat mit Stern, der Aktion von Gerolsteiner.
Es fällt zunehmend schwerer wirklich nur Sprudel zu trinken. Man darf zwar auch mal Kräutertee trinken, aber ein guter Kaffee oder eine eiskalte Cola fehlen dann doch. Ganz abgesehen von Fruchtsäften.

Was man bei trnd komischerweise nicht wissen will, ist wie das Zeug schmeckt. Das finde ich nämlich ganz entscheidend. Wäre die Form der Flaschen entscheidend, gäbe es ne klare Kaufempfehlung, denn die ist absolute Spitz, allerdings der Geschmack weniger. Kalt geht es ja noch, aber sobald das Wasser Zimmertemperatur angenommen hat schmeckt es fade.

Was aber am meisten stört ist die Tatsache, dass der Sprudel kaum Kohlensäure hat. Wenn ich Sprudel will, dann soll es auch sprudeln, sonst kann ich ja gleich stilles Wasser nehmen. Und wenn im Sprudel schon fast keine Kohlensäure drin ist, was ist dann in „Medium“ drin??

Ich werde die letzten zwei Wochen noch durchhalten, weil ich  die Aktion nunmal angefangen habe. Danach aber gibt es gleich gaaaanz viel Kaffee, Cola und Saft.



↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: getestet
Tags: , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.