Blog der Woche #KW25

Zum Thema „Kampf dem Linkgeiz“ versuche ich mal ne Serie über Blogs zu machen, die mir so auffallen. Blogbesitzer können sich auch gerne dafür bewerben, dass ich über sie berichte.

Der erste Blog, der mir aufgefallen ist, ist ein Blog auf dem gaaaaanz viele Leute schreiben. Es ist ein Blog auf dem man seine Sünden beichten kann, kein Scherz.

Beichthaus.com

Sceenshot

Man glaubt nicht wie viele Leute da tatsächlich „beichten“. Mit bis zu 20.000 Klicks pro Tag ist der Blog sicher einer der meistgelesenen im WorldWideWeb. Es werden keine Namen, Mailadressen, URLs usw. genannt. Man bekommt eine Nummer zugeteilt. Einzige Regeln, keine  rassistischen, keine pornografischen oder politisch radikale Äußerungen. Zudem wird auf Rechtschreibung (Grammatik, Zeichensetzung, Groß- und Kleinschreibung) großen Wert gelegt.


Wer die Regeln befolgt, kann drauf los beichten und man kann ganze Nachmittage oder Abende damit verbringen sich da durchzulesen. Es wird nicht langweilig. Und über was da alles berichtet wird, ist nicht zu fassen. Ob die Beichten alle „echt“ sind oder sich einige nur gerne mitteilen, weiß man nicht. Es darf aber fleißig kommentiert werden.


Wem jetzt die ein oder andere Sünde einfällt, darf gerne darüber berichten, entweder auf dem Beichthaus-Blog oder auch gerne hier in den Kommentaren, die wie immer sehr erwünscht sind. *gg*

Beichthaus.com ist mein Blog der Woche.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gefunden, gesurft
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


2 Antworten auf Blog der Woche #KW25

  1. Rene sagt:

    Coole Aktion 🙂 Mal sehen ob sich das wirklich hält das die deutschen Blogger nun gegen Linkgeiz vorgehen

  2. gismolinchen sagt:

    Also da kann Frau ja echt stundenlang lesen, fällt mir echt schwer, jetzt aufzustehen und was hier zuhause zu tun, aber ich kann ja nachher weiterlesen ;-))))))))))))) Echt klasse Blog, Danke liebes Chaosweib

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.