Nur heute – Kommentar-Rekordversuch auf workablogic.de

Das wird wohl mein kürzester Post, denn ich will euch nicht lange zutexten, sondern gleich weiter zu Alex von workablogic.de schicken. Warum?

Bei Alex startet heute Nacht ein neuer Rekordversuch. Er möchte an diesem, heutigen Tag (8. Aug 2010) so viele Kommentare von euch sehen wie möglich. Im letzten Jahr waren es 218, die es in diesem Jahr zu schlagen gilt.

Ich weiß, ich hab noch nicht  viele Leser, aber ich weiß auch, dass ich mich auf diese verlassen kann und so laßt uns da drüben die Kommentarspalte zum Glühen bringen, kommentiert Alex in Grund und Boden.

Und wer jetzt nicht weiß, was er kommentieren soll, dem sei gesagt, dass Alex heute Geburtstag hat und einen Glückwunsch kriegt ihr doch hin, oder?

Also los, haut in die Tasten.

Häbbi Börsdää Alex, wir kommen 😉

PS:  ist doch ein bisschen länger geworden. Ich bin halt ne Frau, ich kann nicht kürzer *gg*



↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt
Tags: , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


11 Antworten auf Nur heute – Kommentar-Rekordversuch auf workablogic.de

  1. Pingback: Ein Geburtstag mit Rekordversuch | Das Meinungs-Blog

  2. Chaosweib sagt:

    Tanja, ich habs bei Dir gelesen und auch wenn ich ihn nicht kenne unterstütze ich sowas sehr gerne. 😀

  3. Alex sagt:

    Danke auch an dich, Chaosweib, für die tolle Unterstützung. Als Kommentatorin, Zwitscherin und hier mit dem Artikel! 🙂

  4. Chaosweib sagt:

    @Alex, kein Ding. Wenn man immer so leicht helfen könnte wie hier, würde es allen besser gehen. 😀

  5. Ostwestf4le sagt:

    Da werde ich mich doch auch mal dran beteiligen!

  6. Chaosweib sagt:

    So, der Rekord wäre ja geschafft, jetzt kann man ihn bis Mitternacht noch ein bisschen raufschrauben, aber die Hauptarbeit ist getan.

    Ich danke euch allen für die Unterstützung, ich wußte, dass ich mich auf euch verlassen kann 😉

  7. Alex sagt:

    Danke auch von meiner Seite an alle!
    Hat Spaß gemacht und wird noch bis Mitternacht Spaß machen! 🙂

  8. Chaosweib sagt:

    Ich bin dabei, ich tippsele nur nebenbei noch einen Beitrag für den Chaos-Blog. Ich schiele aber immer mit einem Auge rüber zu Dir.

    Und sag am Ende des Tages nur nicht mehr, dass ich Dir unbekannt bin *gg*

  9. Alex sagt:

    Wohl wahr! 😉

  10. Chaosweib sagt:

    Schön, dass Du da bist. Mir hat es auch Spass gemacht. 😉

  11. Alex sagt:

    Und am „Abschlussbericht“ wird schon gefeilt! 🙂

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.