Blogparade Lieblingsschuhe – Frauensache?

Jens Stratmann hat eine Blogparade zum Thema „Lieblingsschuhe“ ausgerufen und da will ich mein Stöckchen mal zurechtschnitzen. Ich halte dieses Nichtsposten einfach nicht aus und habs mal riskiert was hochzuladen, hoffentlich klappt es.

Was das Thema Schuhe angeht, bin ich wohl keine richte Frau, denn ich hab nur das Nötigste Schuhwerk im Schrank. Ich konnte diese die „Schuhe müssen zur Handtasche und zum neuen Designerkleid passen“ Philosophie noch nie nachvollziehen, aber das liegt wohl daran, dass ich eh meist Jeans trage. Aber nun geht es los…

Was sind eure Lieblingsschuhe?
Meine Lieblingsschuhe sind ein paar uralte Stiefel, die ich mal geschenkt bekam. Gaanz weiches Leder und ein sehr schönes Grau. Die Schuhe haben mehrere Hundert Euro gekostet, also damals noch DM und ich hätte sie mir niemals selbst gekauft.

Desweiteren gibt es Lieblingsschuhe, die ich jeden Tag trage, zu Hause wohlbemerkt. Wer mal einen Bandscheibenvorfall hatte und mehrere Wirbelbrüche, der vergißt ganz schnell seinen Hochmut und die dazugehörigen „High Heels“. Das Attribut „bequem“ steht da im Vordergrund und das haben eindeutig meine Birkenstock/Papillio

Welche Schuhgröße habt ihr eigentlich?
Wenn ich euch das jetzt verrate, dann versteht ihr auch, warum ich mich so über diese Stiefel gefreut habe, ich bekomme nämlich selten etwas so Damenhaftes, da ich meist in der Kinderabteilung einkaufen muss. Ja wirklich, ich hab nämlich Schuhgröße 33-35, je nach Anbieter. *gg*

Foto von euren Lieblingsschuhen?

Wieviel Geld gebt Ihr für Schuhe aus?
So viel wie nötig und so wenig wie möglich. Papillios in 33 bekommt man schon für 20 Euro. *gg*

Was für ein Geschichte könnten eure Schuhe über euch erzählen?
Also, wenn ich da mal was dazu sagen darf, geh doch mal weg da, Weib. Ich bin Birko, der Weiße und bin … gib die Tastatur her, menno….ich bin froh endlich mal wieder aus dem Schuhschrank befreit worden zu sein. Ich drufte aber nur mit aufs Foto und werde gleich wieder eingesperrt. Seit die doofen Bunten da sind, komme ich mir wie ein Stiefkind vor, das ist soooo gemein. Dabei bin ich doch noch ganz neu und schön, aber muss immer nur im Dunkeln stehen. Ich will endlich rauuus, so helft mir doch. Neiiiin, ich will nicht….lass mich…..Freiheit für Birkoooooooooo…….

Sorry, da ist wohl einem der Sauerstoff zu Kopf gestiegen. Also, meine Schuhe können nicht all zu viel erzählen. Sie werden gut behandelt und halten lange.


Ich lege das Stöckchen jetzt hier hin und wer möchte, der nimmt es mit.


↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


5 Antworten auf Blogparade Lieblingsschuhe – Frauensache?

  1. Jasmin sagt:

    Freut mich erst mal, dass Dein Blog wieder läuft und alles fein ist.

    Ich bin bei Schuhen im Alltag eher etwas praktisch orientiert und liebe meine Timberland Bootsschuhe, es ist schon das dritte Paar dieser Art in gut 10 Jahren 😉 Praktisch, unverwüstlich , extrem bequem und pflegeleicht. Alles Attribute die mir an der Uni oder bei viel Laborarbeit wichtig sind, sonst ist es eher Anlass bezogen bei mir.

    Größe 33 finde ich schon süß, da lebe ich mit einer Größe von 41 eher auf großem Fuß lach und im Schnitt liegen Schuhe bei mir im Bereich von 150 €. Gibt aber auch ein paar 300 Euronen Stücke im Schrank, die dann zum kleinen schwarzen passen …

  2. Xanni sagt:

    Du hast wirklich ein ähnliches Problem und wenn ich deine Körpergröße les … dich schmiert es mit Klamotten noch mehr an als mich. Wenn du mal irgendwo was entdeckst, was für unsere Größe sinnvoll ist … lass von dir hören. 😉

  3. Chaosweib sagt:

    @Xanni, ich hab doch geschrieben, dass ich ein ähnliches Problem habe.

  4. Xanni sagt:

    Das hab ich schon gelesen, nur ahnte ich nicht, dass es so zierlich ist. Immerhin gibts Frauen, die jammern schon bei Schuhgröße 36 und ner Körpergröße von 1,64 m (z.B. meine Schwester) 😉

  5. Pingback: Blogparade – Meine Lieblingsschuhe | Schmunzelbiene

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.