Klebrige Überraschung per Post

Bei mir ist in letzter Zeit ne Menge an Post angekommen, das meiste davon war angekündigt. Aber auch immer mehr kommt einfach so an. Eines Tages kam ein weißer Karton mit einem Inhalt, der mich dann doch sehr überrascht hat. Es waren diverse Aufkleber von meinem Blog. Ich hab nicht schlecht gestaunt und wußte gleich nicht, was ich davon halten soll. Sowohl mein Headerbild als auch mein Domainschriftzug lagen in verschiedenen Größen im Karton.

Die Firma clickandprint.de war wohl auf meinen Blog aufmerksam geworden und irgendwo muss ich mal geschrieben haben, dass ich „alles gebrauchen kann“. Kurzerhand fertigten sie mir diese Aufkleber an und das alles ohne original Vorlagen. Trotzdem war alles in sehr guter Qualität.

Ich war schon sehr überrascht, auch von der Größe einiger Teile. Hätte man bei mir angefragt, hätte ich mir andere Größen „gewünscht“, doch dann wäre natürlich die Überraschung weggewesen, schon klar. Natürlich erhoffte man sich von der ganzen Aktion auch einen Backlink und normalerweise reagiere ich auf ungefragte Zusendungen nicht.

Da ich mich hierüber aber wirklich gefreut habe und ich damit zum Beispiel aus einem simplen, schwarzen Notizbuch so einen Hingucker machen kann, hab ich mich entschloßen kurz drüber zu schreiben, aber nicht ohne vorher anzurufen und mir in einem netten Gespräch noch einen Satz für eine andere Gelegenheit zu sichern. *gg*

clickandprint.de stellt alle Arten von Aufklebern her, Leinwände, Fototapete, Magnet- und Bannerfolie, Poster und sogar T-Shirts. Ob einfach aus Fun, zur Verschönerung oder zu Werbezecken, die Gestaltungsmöglichkeiten scheinen schier unbegrenzt. Auch wenn man einfach nur ein paar Visitenkarten, Briefpapier oder Giveaways wie Feuerzeuge für die Kunden braucht, dort wird man bestimmt fündig.

Das Shop hat übrigens sehr gute Kundenbewertungen und so fielen mir diese paar Zeilen dann auch nicht wirklich schwer.

Das soll für andere aber jetzt kein Freibrief sein, fragt lieber nach bevor Ihr was schickt. Was hier im Blog erscheint und ob die Bewertung gut oder schlecht ausfällt, bestimme immer noch ich. Der Schuss könnte also auch schnell mal nach hinten los gehen.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gekriegt
Tags: , , , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


5 Antworten auf Klebrige Überraschung per Post

  1. Wow! Das ist ja super. Ich möchte auch einen Svenja-and-the-City Aufkleber für mein Auto. Oder nehme ich lieber die Domain? Ich guck mal bei denen.
    Danke für den Tipp. LG, Svenja

  2. sabo sagt:

    Ja Klasse! Find ich eine gelungene Überraschung. Vor allem kann man solche Aufkleber ja auch mal einfach über kleine „Schandflecke“ drüberpatschen 😉
    LG, Sabo

  3. Daniel sagt:

    Unglaublich! Du bekommst wirklich einfach ein Paket mit Aufklebern für deine Webseite und sie erhoffen sich wirklich „nur“ einen Link? Da sind die Linkpreise aber stark gestiegen, obwohl das wäre ja ein bleibender Link und der ist ja bissel was wert!
    Vermutlich ist aber so eine Aktion günstiger als Blogbetreiber zu suchen die Bereit sind über die Firma zu schreiben!

    Die Idee finde ich aber echt gut! Persönlich würde ich mich da auch freuen! Aufkleber können ja gut auf das Auto gemacht werden!

  4. Susi sagt:

    Tolles Geschenk, ich freue mich für dich.
    Ich wüsste selbst nicht wo ich die Aufkleber hinmachen sollte. Torsten würde mir was husten, wenn ich „Schmunzelbiene“ auf das Auto kleben wollte … :laugh:

  5. Chaosweib sagt:

    @Svenja: Frag doch mal nach :-))

    @Sabo: ich wüßte aber gerade keinen Schandfleck 😀

    @Daniel: Ja, „nur“ einen Link

    @Susi: also ich fahre hier im Dorf ganz bestimmt auch nicht damit rum. Die würden denken, ich spinne, obwohl 80% hier noch nicht mal wissen was Internet ist. :laugh:

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.