Januar – ein Blick zurück

rueckblickDas Schäfchen postet seit Monaten einen Monatsrückblick auf seinem Blog. Woher sie dieses „Stöckchen“ hat, weiß sie gar nicht mehr. Ich finde die Idee nett, da man so eine kleines Résumé ziehen kann, also hab ich mir ein Logo gebastelt und versuche im neuen Jahr mit einzusteigen. Hier kommt er also, mein…

Rückblick
J A N U A R
Gelesen: „Michelle Obama“ von Liza Mundy
Geschrieben: Einen Aufruf für einen neuen Header 😀
Gehört: Die neuen „Talente“ von DSDS 👿
Gesehen: Den Dschungeldepp 2011. Gay Khan, heißester Anwärter auf den Oscar für die beste Inszenierung.
Getrunken: viel Kaffee und alkoholfreien Sekt
Gegessen: ganz viele Chips
Gekocht: heute mittag Gnocchi in Käsesahne Soße
Gefreut: über meinen neuen Header
Geärgert: über die dämliche Müllentsorgung, die hier ab Januar gilt.
Geknipst: ganz viele Bilder für Blog-Beiträge
Gelacht: über meine Versuche an der Wii Skateboard zu fahren.
Gebastelt: neue Smilies für den Blog 😀
Gekauft: eine neue Tischdecke, die aber noch nicht geliefert wurde.
Gespielt: Tony Hawk „Shred“ für Wii
Gefeiert: den Geburtstag meiner Tante
Gefühlt: Wut, Ärger, Trauer, Freude, Dankbarkeit

Das war mein Januar, jedenfalls grob zusammengefasst. Und wie sah bei euch der erste Monat im neuen Jahr aus?

Hier geht es übrigens zu Schäfchen und ihrem Rückblick.

Chaosweib

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


2 Antworten auf Januar – ein Blick zurück

  1. Halliway sagt:

    Coole Idee. Ich werde mich mal am Stöckchen bedienen *gg*

  2. Pingback: Rückblick – Januar 2011 - Halliway's Blog Dilemma

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.