Undercover unterwegs – Laptoptasche für Nerds

Stealth LlaptoptascheLetzte Weihnachten gab es einen Aktion von einem „Gadgetshop“ bei dem Blogger Weihnachtsgeschenke testen durften. Dazu bekamen die Blogger einen Gutschein über 20,- Euro mit dem sie ein Produkt aus dem großen Sortiment aussuchen und testen durften. Ich habe mir dann folgendes ausgesucht.

Die Aktion wurde von yomoy.de gestartet und es hieß zunächst, dass man sich ein Produkt im Wert von 20,- Euro aussuchen dürfe. Leider wurden die Versandkosten nicht bedacht und so konnte man sich entweder ein Produkt aussuchen, dass einen Wert von 15,10 Euro nicht überstieg oder man musste eben, so wie ich, die Versandkosten bezahlen.

Normalerweise würde ich das nicht tun, aber ich wollte den Artikel gerne haben. Diese Shops haben ja in der Regel nicht allzuviel zu bieten, was man wirklich braucht, aber mir gefiel die Stealth Laptoptasche und die bestellte ich dann auch. Bezahlt habe ich per PayPal und wenige Tage später hielt ich das Teil in Händen.

LaptoptascheDas ist sie nun. Sieht aus wie eine alte, gebrauchte Versandtasche. Ich fand, das ist ein toller Gag, die perfekte Tarnung. Es fühlt sich an, wie starkes, glattes Papier – eben wie eine „Qualitäts-Versandtasche“. Sie ist rundum genäht und innen mit einem roten, seidigen Stoff ausgeschlagen und gepolstert.

Laptoptasche NähteVerschlossen wird sie einfach per Klettverschluß, welcher auch aufgenäht wurde. Die Nähte sind übrigens gut verarbeitet, da kann man nicht meckern.

Laptoptasche KlettverschlussDas Futter macht aus der „alten Versandtasche“ einen echten Hingucker, das sieht richtig edel aus und ist auch gut verarbeitet. Klick die Bilder an, dann siehst Du die Nähte besser.

Laptoptasche Innenfutter

Laptoptasche VerschlussDurch den Klettverschluss ist die Tasche passend auf verschiedene Größen verschließbar. Man kann also entweder verschieden große Notebooks, Laptops, Netbooks darin aufbewahren, iPads oder einfach was ganz anderes, so wie ich.
Laptoptasche-Rueckansicht

Laptoptasche klein

Produktmerkmale Laptoptasche:
* Schützt deinen Laptop gegen Nässe
* Verschleißfestes Außenmaterial
* Futter aus Seidenstoffimitat, Polster aus PE-Schaumstoff
* Kann beschriftet werden
* Hülle für Notebooks von 8 bis 17 Zoll
* Maße: 38 x 29 x 4,5 cm

Mit viel Liebe zum Detail sind die „Aufkleber“ gestaltet. Das Adressfeld, das Absenderfeld, die Poststempel. Fühlt sich an wie aufgeklebt, lässt sich aber nicht abknibbeln. Scheint irgendwie mit der Tasche verschweißt zu sein. Man kann sie sogar beschriften.

Laptoptasche AdressfeldLaptoptasche AbsenderLaptoptasche StempelIch finde die Stealth Laptoptache ist ein netter Gag, und eine coole Hülle zum Aufbewahren. Aber einen Laptop darin transportieren, würde ich eher nicht. Da weder ein Griff, noch ein Gurt vorhanden ist, ist es auf Dauer etwas unpraktisch mit sich zu tragen. Einem echten Nerd ist das aber wohl egal und die Aufmerksamkeit der anderen ist einem damit auf jeden Fall gewiss.

noch ein Zitat zum Material
Zum Glück besteht die Tasche jedoch nicht wirklich aus Papier. Denn selbst wenn Papier seine guten Seiten hat, so eignet es sich nicht optimal zum Transportieren von schweren Sachen. Nee, diese Tasche besteht aus einem sieht-aus-wie-Papier-ist-aber-wasserabweisend-und-unmöglich-kaputt-zu-kriegen-Material. Is ja klar.

Zum Thema „unmöglich kaputt zu kriegen“ muss ich gestehen, dass ich hier beim Testen versagt habe. Ich wollte das Teil nicht zerstören, aber es fühlt sich so an, als könne man mit einem ordentlichen paar Fingernägel da schon was ausrichten. Doch das ist ja nicht die Intention, wenn man sich diese Tasche zulegt. Mit roher Gewalt kriegt man schließlich alles kaputt. Mir gefällt die Tasche jedenfalls so wie sie ist und 19,90 Euro ist dafür auch gerade so vertretbar.

Wer auch in diesem  Jahr witzige Weihnachtsgeschenke sucht (man kann gar nicht früh genug damit anfangen), kann sich ja mal im Shop umschauen. Und wem das zu lange dauert, es gibt auch sicher was für Ostern. 😉

Foto oben links: (c) yomoy.de

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: getestet
Tags: , , , , , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


7 Antworten auf Undercover unterwegs – Laptoptasche für Nerds

  1. Daniel sagt:

    Ganz ehrlich eine coole Tasche! Auf dem ersten Bild (laptoptasche-front) dachte ich „aha eine Warensendung“ wo ist die Tasche?“. Bei den weiteren Bildern sah ich dann es war die gut getarnte Tasche! 🙂

    Ich habe auch so ein Model einer Tasche ohne Griffe usw.. Ich nutze es eigentlich nur wenn wir im Auto fahren, ich den 12″ Notebook mitnehmen will und auf Maus und Netzteil verzichten kann! Für längere Einsätze kommt dann die richtige Laptoptasche zum Einsatz! Bin ich jetzt ein Nerd weil ich eine ähnliche Tasche habe? 😕

  2. Daniel sagt:

    Kleiner Nachtrag: Das Undercover in der Überschrift hatte ich wohl voll überlesen! Sowas! 😉

  3. Dagmar sagt:

    Super geniale Sache. Sowas habe ich bislang nicht gesehen oder davon jemals gehört. Ich würde sogar sagen, das es nicht unbedingt was mit einem nerd zutun haben muss wenn man so eine tasche hat. speziell ist man(n) damit sicherlich. Mein notebook oder wenn ich ein ipad hätte würde ich damit aber dennoch nicht transportieren. klettverschlüsse finde ich generell ungelungen, gerade wenn es um „schwere“ sachen geht. Der Gag ist aber voll aufgegangen.

  4. Susi sagt:

    Coole Idee! So sieht man nicht gleich, dass es sich um ein Notebook handelt, was man mit sich herum trägt 🙂

  5. Enrico sagt:

    Ich finde es immer wieder faszinierend, wie Leute auf solch ausgefallene Ideen kommen können. Ich finde das auf jeden Fall einen gelungenen Gag, und werde mir die Idee im Kopf speichern, wenn wir mal die Geschenkideen ausgehen.

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.