Monatsrückblick – November 2011

rueckblick Da morgen der Adventskalender startet, habe ich mal schnell noch den Monatsrückblick für diesen Monat geschrieben. War ja wieder einiges los im November auf das sich zurückblicken lässt. Ich habe diesen Monat sehr viel Post bekommen, aber auch viel Geld ausgegeben. Ich hatte Unmengen an Mails zu beantworten. Ich glaube so viele hatte ich noch nie. Aber schauen wir mal, was mir noch so einfällt…

Rückblick

N O V E M B E R 2011
Gelesen: „Saeculum“ von Ursula Poznanski und „Soul Screamers“ von Rachel Vincent angefangen.
Geschrieben: 22 Blogbeiträge und gefühlte 1.000 Mails
Gehört: diverse Hörbücher, zuletzt „Blinder Instinkt“ und „Hänschen Klein“ beide von Andreas Winkelmann
Gesehen: viele YouTube Videos
Getrunken: ganz viel Tee
Gegessen: zuletzt Spaghetti Carbonara und Mehlknödel
Gekocht: jeden Tag, unter anderem siehe oben
Gefreut: über das gewonnene Hörbuch „Delirium“ und über eine Pfanne
Geärgert: über die Inkonsequenz mancher Leute
Geknipst: Viele Bilder für den Blog
Gelacht: über einen Hermes Boten, der sich selten dämlich angestellt hat
Gebastelt: einen Adventskranz/-teller
Gekauft: viel zu viele Yankee Candles (2. Bericht folgt)
Gespielt: nichts, keine Zeit
Gefeiert: nichts, kein Anlass
Gefühlt: Freude, Kälte und ein kleines bisschen Ärger

Das war mein November im Schnelldurchlauf. Jetzt kommt der Dezember, der letzte Monat dieses Jahres. Mit ganz vielen Aktionen, Feiertagen und mit dem Adventskalender. Nicht verpassen!

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


3 Antworten auf Monatsrückblick – November 2011

  1. Nina sagt:

    Freu mich schon auf den zweiten Yankee-Candle-Bericht…
    meine eine dicke große ist fast alle 🙁

    LG, Nina

  2. nasch sagt:

    Wie fandest du Soul Screamers? Auch so gut wie ich? Oder gehen unsere Meinungen mal wieder auseinander?

    Gestern kamen hier auch neue Yankee Candles an, das Zeug macht süchtig.

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.