Swopping, oder wie man 2012 die Kleider wechselt

Swopping – der Trend-„Wechsel“ 2012Ich habe ja schon viele Werbespots für Mode gesehen, aber das neue Video von Otto ist wirklich lustig. Da es bei der Kampagne auch etwas zu gewinnen gibt, dachte ich, ich zeige euch das mal. Bei Otto wird dieses Jahr offenbar „geswoppt“. Ich habe mich zuerst gefragt ob ich die Klamotten normal kaufen kann, oder ob ich ein paar Freundinnen brauche, die schon welche haben. 😀  Schaut euch das mal an, ist wirklich lustig.

Swopping – der Trend-„Wechsel“ 2012
Mit Swopping bringt OTTO wortwörtlich den Trend-„Wechsel“ für die Frühjahr-/Sommer-Mode 2012. Du willst einen neuen Look? Die Mädels reißen sich förmlich die Klamotten vom Leib. Frei nach dem Motto: Pullover and over and over… und am Ende weiß man gar nicht mehr, wer hier eigentlich wer ist.

Frei nach dem Motto: Ruck Zuck zum neuen Look, könnt ihr das mit euren Freunden nachmachen und tolle Preise gewinnen. Das geht ja eigentlich mit jeder Art von Oberteil und Kleidern.

Hier, auf dem YouTube Kanal von Otto gibt es alle Infos und einige Mitbewerbervideos zur Inspiration. 🙂 Unter allen Teilnehmern wählt eine Jury die 10 kreativsten Videos aus. Find ich gut, dass es mal kein Voting ist.

Start des Swopping-Contests war der 20. Februar 2012. Wann er endet konnte ich leider nirgendwo finden, drum empfehle ich euch, falls ihr teilnehmen wollt, es gleich zu tun. Und bitte unbedingt eure Videos hier in den Kommentaren verlinken, würde die zu gerne sehen. 😉

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt
Tags: , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Eine Antwort auf Swopping, oder wie man 2012 die Kleider wechselt

  1. Pingback: Swopping: Trikottausch unter Frauen - der Traum der männlichen Zeitgenossen | styleranking - your fashion community

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.