Freitags-Füller #153

freitagsfueller Pünktlich zum 1. März hat Google gestern am späten Nachmittag Google Friend Connect (GFC) abgeschaltet. Jedenfalls für Websites außerhalb von blogspot.com. Dabei hatten sich bis gestern noch Leser darüber angemeldet. Wer weiterhin hier mitlesen möchte, muss sich nun leider einen anderen Weg suchen. Hier findet ihr nochmal ein paar Anregungen dazu. Ansonsten gab es die Woche von mir ein bisschen Beauty, ein bisschen Post und eine Rezension zu einem wahnsinnig tollen Buch, dass ich wirklich jedem empfehlen kann. Schaut mal rein.

#153

1. Ab und zu muss frau mal so richtig shoppen, oder?

2. Gestern gab es bei uns Pellkartoffel mit Zwiebeltunke, hmmmm, lecker!

3. Meine Frühlingsdeko, ein Türkranz mit Sonnenblumen aus Seide.

4. Diese ewige Abzocke an der Tanke, mir reicht’s.

5. Vorhin dachte ich echt es hat wieder geschneit, aber es war nur der Mond, der alles so hell machte.

6. Bei mir liegt nichts und niemand unter dem Sofa.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich noch nichts richtiges geplant und Sonntag möchte ich Zwiebelbrot backen.

Zitat Barbara:„Wenn ihr mitspielen wollt, könnt ihr die Fragen auch gerne auf euren Blogs beantworten (schreibt die Antworten einfach in fett und meine Vorgaben in normal) und im Kommentar verlinken. Wir besuchen euch gerne 🙂

Den aktuellen Freitags-Füller gibt es hier

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


3 Antworten auf Freitags-Füller #153

  1. gismolinchen sagt:

    Wie, Du freust Dich jetzt schon auf Dein Bett heute Abend??? *lach* Ich bin immer ganz neidisch auf meinen Kater, der jetzt schon wieder in der Falle liegt und es genießt ;-).

  2. Kratzi sagt:

    Die Kartoffeln mit Zwiebelsauce ess ich auch soooo gerne. Kenn das Rezept noch von meiner Oma, bloß dass es bei uns ohne Maggi gegessen wird. Ich hätte ja nicht gedacht, dass ich ausgerechnet hier auf das Rezept stoße 😉

  3. Melli sagt:

    Oh, Zwiebelbrot, lecker! 🙂

    Bei mir waren’s auch die Benzinpreise, die mir reichen!

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.