Buchbox Update – Station 012 und 013

Buchbox on Tour Die Buchbox tourt weiter durch Deutschland und diesmal habe ich gleich zwei Stationen zu verkünden. Die Box war die vergangen Tage zu Gast in Rheinland Pfalz und im Ruhrgebiet. Nun macht sie sich just in dem Moment auf nach Bayern. Die Buchbox kommt also ganz schön rum. Damit sie von einem zum anderen geschickt werden kann, müssen Adressen ausgetauscht werden. Dazu möchte ich gerne noch ein Wort sagen, auch wenn es für mich selbstverständlich ist. Ich habe mittlerweile einige Adressen hier, auch ein paar „sensibele“, heißt Daten, die sonst bisher niemand hat.

Ich möchte euch bitten mit den Adressen verantwortungsvoll umzugehen. Gebt sie nicht weiter, verschickt sie nicht via Facebook-PN (Facebook speichert die dann ab) und löscht sie bitte wieder, wenn ihr die Box verschickt habt. Ihr möchtet ja auch nicht, dass mit euren Adressen unvorsichtig umgegangen wird. Ich weiß, dass ist alles selbstverständlich, aber ich wollte es gerne nochmal ansprechen.

Die Karte

Ihr könnt die Karte mit + und – vergrößern oder verkleinern und mit den Pfeilen oder einfach mit der Maus verschieben. Die Markierungen sind natürlich anklickbar


Buchbox on Tour auf einer größeren Karte anzeigen

Station #012

Bei Kilometer 3355 schlug die Box bei Daggi in Kaiserslautern auf. Dort haben wieder einige Bücher den Besitzer gewechselt. Welche genau, könnt ihr bei Daggi im Blog nachsehen und -lesen. Auch das Lesetagebuch hat wieder ein tolles Bücherregal gesehen.

Die Buchbox zu Gast in Daggis Welt

©Daggi von daggis-welt.de

Sie hat euch Bilder von ihrem Eintrag gemacht, also schaut mal vorbei. Daggis Lieblingsbuch ist „Radikal“ von Yassin Musharbash. Erschienen im August 2011 bei Kiepenheuer & Witsch. Gibt es als Broschur für 14,99 Euro

Station #013

325 Kilometer weiter nördlich traf die Buchbox dann im Ruhrgebiet ein, genauer in Herne bei LadySaphira. Tina, so der bürgerliche Name, hat die Box zuerst herzlich empfangen und dann sogleich geplündert. Auch das könnt ihr alles in ihrem Blog sehen.

BuchboxOnTour bei Tina

©Tina von saphirasworld.de/scrapdesign/

Ihr Lieblingsbuch ist „Die Gebeine von Avalon“ von Phil Rickman. Die gebundene Ausgabe ist bei Rowohlt Polaris im Oktober 2011 erschienen und kostet 15,95 Euro. Also auch noch relativ neu. Ihren Eintrag ins Lesetagebuch hat sie auch dokumentiert, könnt ihr dann ja sehen.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei Daggi und Tina fürs Mitmachen. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Lesen und bleibt dran, damit ihr seht wohin es eure Bücher verschlägt.

Wer jetzt Lust bekommen hat mitzumachen, kann sich einfach mit seiner Adresse und Blog-URL/YouTube Channel über das Kontaktformular melden. Bis jetzt haben sich 49 Leseratten angemeldet. Ihr solltet euch also auf eine gewisse Wartezeit einstellen, die wir uns mit den Beiträgen der anderen verkürzen können.

Zum Nachlesen:
→ Regeln
→ Startbefüllung

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt, gelesen
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


8 Antworten auf Buchbox Update – Station 012 und 013

  1. Tina sagt:

    Heute ist die Buchbox wieder auf die Reise gegangen…dank meines kräftigen Mannes, der sie zur Post geschleppt hat 🙂
    Ich bin mal gespannt, was der/die Nächste aus der Buchbox entführt – und wie die Tour weitergeht.

    LG

    Tina

  2. claudia sagt:

    Die Nächste Station ist in Obernburg? wuhuuuu! Ich kann sie quasi sehen.
    Bin echt mal gespannt, wann sie sich zu mir verirrt 🙂

  3. Ela sagt:

    Schon klasse wo die Buchbox schon alles war! Wärs auch möglich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal mitzumachen? *lach*

  4. Daggi sagt:

    Das habe ich mich auch schon gefragt, Ela 😀

    Danke Jutta für die Arbeit, die Du Dir machst, es hat mir Spass gemacht, ich hätte noch mehr Bücher heraus nehmen können 😉 und ich freue mich, dass Tina sich gleich zwei meiner Bücher wieder herausgenommen hat.

    LG
    Daggi

  5. Chaosweib sagt:

    Daggi und Ela, da seid ihr nicht die ersten, die das fragen. Ich denke wir sollten erstmal die mitmachen lassen, die noch nicht dran waren und dann schauen wir mal, ob ihr dann noch Lust habt. 😉

  6. ladyoffice sagt:

    trotzdem könnte die Box einen Zahn zulegen…ganz ehrlich 😉 eher Schneckenpost…*seufzt*

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.