Monatsrückblick – Juni 2012

rueckblick Das erste halbe Jahr haben wir nun geschafft. Erstaunlich wie schnell das ging, ich kann mich noch so gut an Silvester erinnern. Heute gibt es von mir wieder einen kurzen Monatsrückblick. Ein Schnelldurchlauf in Stichworten. Wer mitmachen möchte, kann sich dem gerne anschließen. Trackback nicht vergessen, damit ich es auch mitbekomme. ;-)

Rückblick
Juni 2012

Gelesen: Nicht sehr viel. Ich habe viele Neuzugänge angelesen und einzelne Kapitel von “Klappe zu Affe tot“, “Des Wahnsinns fette Beute” und “Endlich Mitwisser“. Das sind nette Bücher für zwischendurch. Dann noch ein nettes, kleines Büchlein, dass ich später noch vorstellen möchte.

Geschrieben: 26 Blogartikel

Gehört: “Blondes Gift” von Duane Louis

Gesehen: Die 1. Staffel von “True Blood“, Staffel 1 + 2 von Nip/Tuck und “Penelope

Getrunken: O-Saft mit Cayennepfeffer

Gegessen: die letzte Pizza vor der Sommerpause

Gekocht: zuletzt Gemüsereis

Gefreut: über den ungewöhnlichen Einsatz eines BEK Mitarbeiters

Geärgert: über das Wetter und die Machenschaften eines Pflichtversorgers

Geknipst: Einen großen Bären und eine tote Ratte

Gelacht: über Julian McMahon in Nip/Tuck

Gebastelt: an einem kaputten Lautsprecher, leider vergeblich

Gekauft: Neue Stoffe, viele Bücher und DVDs/Blu-rays

Gekriegt: Migräne und ein Buch von Jenny (Danke Süße)

Gespielt: nichts/keine Zeit

Gefeiert: nichts/kein Grund

Gefühlt: Schmerzen, Müdigkeit, Freude

Morgen beginnt der Juli, ehemals einer der heißesten Monate im Jahr. Bei uns ist leider vorerst nur Regen und Gewitter bei maximal 22° C gemeldet. ;-(

Auch diese Beiträge schon gelesen?
  1. Monatsrückblick – Dezember 2012
  2. Monatsrückblick – November 2012
  3. Monatsrückblick – Oktober 2012
  4. Monatsrückblick – Juli 2012
  5. Monatsrückblick – Februar 2012
  6. Monatsrückblick – Januar 2012
↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Kaffeejunkie, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, morgenmuffelig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten auf Monatsrückblick – Juni 2012

  1. MrsJennyenny sagt:

    Hallo!

    Die Migräne hätte auch wegbleiben können! :) Viel Spaß mit dem Buch! Ich bin gespannt ob es dir besser gefällt als mir.

    LG Jenny

  2. Nicole sagt:

    Oh, Nip/Tuck könnte ich auch mal wieder sehen. Ist Jahre her! =)

  3. Susi sagt:

    Huhu Jutta,

    wie hat dir den True Blood gefallen? Habe selbst schon drei Staffeln gesehen und habe mich bisher nicht an die vierte heran gewagt.

    Ich würde mich übrigens gerne an deinen Monatsrückblick anschließen :)

    Liebe Grüße
    Susi

    • Chaosweib sagt:

      True Blood ist einfach genial. Ich habe die ersten 3 Staffeln auf DVD, die vierte ist mir noch zu teuer. Warum hast Du die vierte noch nicht gesehen?

      • Susi sagt:

        die zweite Staffel war schon sehr gewöhnungsbedürftig :O und die dritte fand ich etwas langatmig, so dass ich bisher wenig Lust hatte, sie mir anzuschauen. Die erste Staffel fand ich am besten. :)

  4. Pingback: Monatsrückblick – Juni 2012 » Schmunzelbiene

Teile anderen Lesern mit, was du denkst

Verzichte auf Werbe- und Signaturlinks, unflätige Sprache und Beleidigungen. Ich behalte mir vor Kommentare mit Links, die nicht zu Blogs führen und/oder Keywords als Namen verwenden zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>