The Readers – TAG

The Readers TAG Ein neuer TAG für Bücherwürmer und Leseratten. Vom Lilaeulenkind aus dem Englischen übersetzt, wurde ich nun von Jenny getaggt. Zuerst wollte ich gar nicht mitmachen, weil ich an der “Literarischen Dinner Party” teilnehmen wollte. Doch warum nicht zwei TAGs? Ich finde TAGs im allgemeinen interessant, also lasst uns starten. Ich tagge übrigens niemand bestimmtes, wer sich uns anschließen will, ist herzlich eingeladen.

The Readers TAG

Die Fragen

1. Entscheide dich: Würdest Du entweder lieber nur den Anfang oder nur das Ende eines Buches / einer Reihe kennen?

Ich möchte den Anfang wissen, denn das Ende kann ich mir meist selbst zusammenreimen.

2. Entscheide dich: Würdest Du entweder nur Bücher von einem Autor, oder nur jeweils ein Buch je Autor lesen?

Natürlich habe ich, wie sicher viele Leseratten, ein paar Lieblingsautoren von denen ich gerne alles lesen möchte. Muss ich mich aber entscheiden, wähle ich ein Buch je Autor. So habe ich immer was zu lesen und lerne ganz viele Schreibstile, Charaktere und Geschichten kennen.

3. Welches Buch hast Du am häufigsten gelesen?

Ich bin mir nicht sicher, ich habe zwei Bücher, die ich mehrfach gelesen habe. “Der Mann der’s wert ist” von Eva Heller und “Die Meute der Erben” von Gaby Hauptmann. Diese Bücher habe ich mit Abstand am häufigsten gelesen. Und damit meine ich mehr als zweimal!

4. Würdest Du lieber Mitglied in einer Fraktion (Die Bestimmung von Veronica Roth) oder eines Distrikt (Tribute von Panem von Suzanne Collins) sein?

Ich habe mich gerade erst in Distrikt 12 aufgehalten, daher würde ich jetzt gerne mal die Fraktionen kennenlernen. Ich kann mich nur nicht zwischen Ken (die Wissenden), Ferox (die Furchtlosen) und Amite (die Friedfertigen) entscheiden. Ich habe “Die Bestimmung” noch nicht gelesen, habe mich jetzt nur mal schlau gemacht. Daher weiß ich nicht was genau es mit den fünf Fraktionen auf sich hat, hört sich aber spannend an.

5. Wenn du in einem Buch deiner Wahl leben könntest, welches wäre es?

In einem Buch leben? Nicht so einfach, wenn man viele Thriller und Horror-Romane liest, oder? Ich habe mich auch immer mehr auf die Charaktere konzentriert als auf die Umgebung. Da fällt mir ein, wie ist die Frage eigentlich gemeint? Geht es um die Landschaften oder um die Leute?

Ich würde gerne zum Freundeskreis von Smoky Barrett (Thriller-Reihe von Cody McFadyen, Stichwort: die Blutlinie) gehören. Ich habe das Bedürfnis den kleinen Achim (Das Adoptivzimmer) in den Arm zu nehmen um ihm zu sagen, dass er nicht mehr zurück ins Heim muss. Ich möchte mit Leo Leike (Gut gegen Nordwind) E-Mails austauschen, zusammen mit Hape (Ich bin dann mal weg) den Jakobsweg nach Santiago de Compostela laufen und in Jackson, Missisippi (Gute Geister) mit Skeeter, Aibileen und Minny gegen den Rassismus kämpfen.

Wenn es um die Umgebung und die Landschaft geht, wäre ich wahrscheinlich gerne in  den Büchern von Nora Roberts, Nicholas Sparks und Cecelia Ahern zu Hause. Leider werden Dystopien immer mit Kampf auf Leben und Tod dargestellt, sonst würde mich die Zukunft auch sehr reizen. Zu sehen was alles mal möglich sein wird und vor allem die Technik in der Zukunft interessiert mich sehr.

6. Würdest Du lieber die Fähigkeit haben unsichtbar zu werden oder fliegen zu können? Warum?

Ganz klar unsichtbar. Also fliegen ist definitiv überbewertet, aber wenn ich unsichtbar wäre könnte ich überall hingehen ohne bemerkt zu werden. Vorausgesetzt ich stelle mich nicht so dämlich an und mache viel Wind beim Auftauchen. ;) Ich würde gerne mal hier und da Mäuschen spielen. Auf jeden Fall müsste ich mir keine Gedanken mehr über Klamotten oder einen “Bad Hair Day” machen. :D

7. Mit welchem übernatürlichen Wesen hättest Du am liebsten ein Date? Fee, Werwolf, Vampir, Gefallener Engel, Dämon, Hexe, Meerjungfrau etc. …

Muss ich mich wirklich für einen entscheiden? Ich würde so gerne drei Charaktere treffen. Mir fallen da nämlich spontan Patch (ein gefallener Engel aus “Engel der Nacht”), Bill (ein Vampir aus der “Sookie Stackhouse Reihe”) und Cole (ein Dämon aus Charmed) ein. Von Charmed gibt es ja auch Bücher, daher zähle ich Cole mal mit. Müßte ich mich zwischen den drei entscheiden, würde ich zum jetzigen Zeitpunkt wahrscheinlich Bill nehmen. :D

8. (optionale Spaßfrage) Wen würdest Du lieber vertreten, den Weihnachtsmann oder den Osterhasen?

Ganz klar den Weihnachtsmann. Mit dem Osterhasen konnte ich noch nie was anfangen. Aber Schlitten fahren, hoch droben über den Dächern, fände ich toll. Durch Kamine zu schlüpfen um Kinder zu beschenken und Milch und Kekse als Belohnung dafür bekommen. Das muss ein wahrer Traumjob sein, den würde ich gerne mal machen.

*****

Das war er, der Readers TAG. Wie hättet ihr die Fragen beantwortet? Macht mit oder beantwortet sie hier unten in den Kommentaren. Ich bin sehr gespannt wie ihr euch entscheiden würdet.

Auch diese Beiträge schon gelesen?
  1. Life with Books – TAG
  2. Top Ten Thursday #78
  3. [TAG] Negative Buchrezensionen
  4. Das Literaturstöckchen – Entweder-Oder
  5. Lese-Stöckchen
  6. Chaosweib’s Bücherfragen TAG
↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Kaffeejunkie, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, morgenmuffelig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt, gelesen
Tags: , , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf The Readers – TAG

  1. MrsJennyenny sagt:

    Hallo Jutta!

    Sehr sehr tolle Antworten! :) Freut mich, dass du doch mitgemacht hast.

    Bei der Bestimmung gehöre ich eher zu der Ken Fraktion, bin aber aber für die Ferox. Diese beiden Fraktionen wären ein Lebensraum (jedoch wenn ich das weiß was in dem Buch war, würde ich mich nicht so entscheiden). :)

    Stimmt, da gibt es ja noch Cole. Ein sehr sympatischer Dämon. ;)

    In den Büchern von Nora Roberts würde ich auch gern leben, wenn es um die Natur gehen würde. :)

    Gruß Jenny

Teile anderen Lesern mit, was du denkst

Verzichte auf Werbe- und Signaturlinks, unflätige Sprache und Beleidigungen. Ich behalte mir vor Kommentare mit Links, die nicht zu Blogs führen und/oder Keywords als Namen verwenden zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>