Wohlfühlbox März 2013

Wohlfuehlbox 03.2013 Auch im März gibt es wieder eine Wohlfühlbox, diesmal in schickem Lila. Sieht toll aus, lässt sich aber nur schwer mit Bitzlicht einfangen. Irgendwie wird die ganze Umgebung dabei grün. Letzten Sonntag gegen 22:00 Uhr konnte man also wieder eine der 4.000 Überraschungsboxen bestellen. Um die Versandkosten zu sparen, bestelle ich immer einen Teil meiner Arznei- und Hilfsmittel da mit, sonst bestelle ich meine rezeptfreien Sachen seit 15 Jahren bei Sanicare. Aber schauen wir mal, was diesmal in der Box zu finden ist…

Wohlfühlbox März 2013

Wohlfuehlbox Mrz2013Sonntagabend bestellt, gestern am Mittwochnachmittag kam das Paket hier an.

Wohlfühlbox März 2013Links ein paar Erkältungsbackups (Zinkletten, anginetten,Vitamin C Pulver) und je eine Tüte FRUCHTSAFT-Bären Johannisbeer und FRUCHTSAFT-Pandas Ingwer. Das war keine gute Idee, denn eine Tüte ist schon leer. 😳 Leider hatte ich den Rabattgutschein über 5,- Euro nicht mehr, denn die Zinkletten und die Fruchtsaft-Dinger sind Nachkaufprodukte aus der Dezemberbox.

Rechts eine (wiedermal) proppenvolle Wohlfühlbox. Da ist wirklich jede Ecke ausgefüllt. Im einzelnen wären da:

Fullsize Produkte

    Wohlfühlbox 3/2013

  • Venoruton Venentrainer – aufblasbar 1,66 Euro
  • DUCRAY ICTYANE Milde Waschcreme für Gesicht und Körper – 200 ml Tube 8,95 Euro
  • frei urea+ 2in1 Intensiv Körperlotion mit 10% Urea – 200 ml Flasche 12,95 Euro
  • Sterillium Hände-Desinfektionslösung – 50 ml Fläschchen 1,99 Euro
  • Bachblüten Notfall Pulver Direkt – 15 x 1 g Einzeldosen 9,95 Euro
  • YUNKER Energy & Health Tonikum – 30 ml Fläschchen 3,25 Euro

Summe der Fullsize Produkte: 38,75 Euro

Probiergrößen

    Wohlfühlbox Frühjahr2013

  • Bepanthen Augentropfen – 0,5 ml Einzeldosis 0,49 Euro
  • Besser Atmen Nasenstrips – 2 Strips 1,44 Euro
  • Kressesamen Tütchen (8 x 5,5 cm) ca. -,25 Euro
  • Antistax Frischgel – 4 ml Sachet -,30 Euro
  • frei Sensitive Balance Gesichtscreme LSF 15 – 4 ml Tube -,99 Euro
  • Eucerin Anti Age Hyaluron Filler Tagespflege – 7 ml Tube 3,20 Euro
  • blend-a-med 3D White Lux – 15 ml Tube 0,49 Euro

Summe der Probiergrößen: 7,16 Euro

Fazit

Auf den ersten Blick ist das eine super Box. Mit einem Gesamtwert von 45,91 Euro für einen Einsatz von 7,50 Euro (10,40 Euro inkl. Porto) gibt es absolut nichts zu meckern.

– Die Waschcreme probiere ich sehr gerne, den Duft liebe ich jetzt schon und sowas kann man immer gebrauchen. Nachkaufen werde ich die für den Preis aber wahrscheinlich nicht, da muss sie mich schon umhauen.

– Die Körperlotion mit Urea von frei ist auch brauchbar, auch wenn ich persönlich frei nicht mag. Ich creme damit meine Mum ein, die hat sehr trockene Haut und einen hohen Verschleiß an Urea Creme. Auch hier geht der Preis überhaupt nicht. Die beste Urea Lotion ist übrigens die von Balea, die hat 15% Urea und kostet 2,75 Euro/250 ml. Die benutzen wir jetzt seit einem Jahr flaschenweise und sie hilft wirklich.

– Die Hände-Desinfektionslösung werde ich in die Handtasche oder ins Auto legen, ist also auch brauchbar. Gerade wenn die Viren wieder tief fliegen und man Griffe von Einkaufswagen und Türklinken in der Öffentlichkeit anfassen muss.

– Bachblüten sind nie verkehrt, auch wenn ich die in Pulverform noch nie gesehen habe. Ich habe seit Jahren ein Komplettset mit 40 Stockbottels. Aber diese Einzeldosen für unterwegs, die man, laut Angaben, ohne Flüssigkeit einnehmen kann, sind sicher okay.

– Das Yunker Energy Tonikum werde ich morgen zum Frühstück probieren. Neben ein paar B-Vitaminen ist nämlich noch Guarana drin. 6,50 DM für eine Portion ist aber auch ein stolzer Preis.

– Auf das Venenkissen könnte ich persönlich verzichten, dafür hätte ich mir die Zahnpasta in Fullsize gewünscht. Wäre mit dem Preis hingekommen und würde die Voraussetzungen für einen Test erheblich verbessern.

– Die restlichen Probiergrößen sind gut zum Kennenlernen. Das meiste reicht für eine Anwendung, mit der blend-a-med kommt man sicher 5 Tage hin.

Ich kann nicht meckern, die Wohlfühlbox ist jedesmal der Knaller. Die steckt die Beautyboxen in Sachen Inhalt, Brauchbarkeit und Preis/Leistung locker in die Tasche.

Die Wohlfühlbox gibt es im 3-Monats-Rhythmus. Es gibt 4.000 Stück solange der Vorrat reicht. Kein Abo. Wo? Hier.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gekauft
Tags: , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


4 Antworten auf Wohlfühlbox März 2013

  1. Daniela sagt:

    Der Inhalt ist wirklich super!Ich hoffe das meine Wohlfühlbox heute auch endlich mal bei mir eintrudelt;)
    Das mit der Zanhnpasta wäre mir auch lieber wenn die in Originalgröße wäre:)
    LG
    Daniela

  2. gismolinchen sagt:

    ich mußte schon grinsen, denn bei der Urea habe ich letztens einer Bloggerin genau das gleiche gesagt, da kannste nehmen was Du willst, das von Balea ist das beste und preisgünstigest – finde ich jedenfalls ;-). Die Waschcreme find ich vom Duft her absolut obergenial und überhaupt, die Box ist super schön 😉

    • gismolinchen sagt:

      preisgünstigste natürlich – ich nehme einmal st zurück *g* – schönes sonniges WE gewünscht

    • Chaosweib sagt:

      Ich habe die Balea letztes Jahr für meine Mum gekauft, die extrem trockene Haut hat und sich immer kratzt. Die Lotion hilft wirklich gut.

      Und ich habe mich auch in den Duft der Waschcreme verliebt. Muss jetzt erstmal testen wie sie pflegt und dann überlegen ob ich die für den Preis nachkaufe.

      LG

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.