Freitags-Füller #211

freitagsfueller Wieder eine Woche voller Stress. Der Bauunternehmer hat endlich den Kostenvoranschlag fertig und es steht jetzt fest, dass die Mauer nicht mehr zu retten ist. Sie muss komplett abgerissen und wieder neu aufgebaut werden. Na toll. Bin gespannt wann die Versicherung ihr okay gibt und das Projekt beginnen kann.

Entsprechend still war es im Blog. Nur gestern ein Tipp wie man Lip Gloss selbstmachen kann. Vielleicht eine günstige Geschenkidee für Muttertag?

Freitags-Füller #211

1. „Es ist mir viel zu kompliziert“, das hört man mich nur selten sagen.

2. Ich war noch nie in einem Nagelstudio.

3. Ob man wohl in den nächsten Tagen die dicke Jacke endlich einmotten kann?

4. Was da in Nordkorea abgeht, ist schier unfassbar.

5. Das Leben kann so schön sein.

6. Einkaufslisten schreibe ich gerne. 😀

7. Was das Wochenende angeht, da ist noch nichts konkretes geplant. Erst mal sehen wie das Wetter wird.

Den aktuellen Freitags-Füller gibt es hier

Schönes Wochenende.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Eine Antwort auf Freitags-Füller #211

  1. Mario Jung sagt:

    Oh man… ich habe gestern meine dicke Jacke wieder rausgeholt. aber ich glaube nach dieser Woche können wir sie echt einpacken.

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.