Freitags-Füller #215

freitagsfueller Feiertag vorbei und schon wieder Wochenende. Ich weiß dann immer nicht wo ich dran bin. Jetzt muss ich daran denken, dass am Samstag der gelbe Sack abgeholt wird, normalerweise hätte ich den heute morgen rausgestellt, aber das interessiert euch wahrscheinlich gar nicht.

Dafür vielleicht die Neuigkeiten zum Thema Versicherung. Da die Damen und Herren mich sehr herablassend behandelt haben und nicht einlenken wollten, liegt der Fall seit Mittwochmorgen auf dem Schreibtisch eines Rechtsanwalts…

Es ist zwar richtig, dass die Haftpflichtversicherung nur den Zeitwert erstattet, da man nicht besser dastehen soll wie vorher. Die vergessen dabei nur, dass ich auch nicht schlechter dastehen will. Ich möchte keine neue Mauer, ich möchte, dass die mir meine alte Mauer wieder hinstellen, wie sie vor dem 2. April dastand.

Freitags-Füller #215

1. Am besten gefällt mir, dass es endlich wärmer wird.

2. Es gibt frische Brötchen, morgen zum Frühstück.

3. Sie dachten, sie kämen damit durch.

4. Zuhause sind Leggins wirklich bequem.

5. Das Wichtigste ist, seinem Herzen zu folgen.

6. Die Vanille Patchouli Body Butter riecht unwiederstehlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf leckere, selbstgemachte Hamburger, morgen habe ich Fensterputzen geplant und Sonntag möchte ich versuchen etwas Schlaf nachzuholen!

Den aktuellen Freitags-Füller gibt es hier

Schönes Wochenende.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gedacht
Tags: , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


3 Antworten auf Freitags-Füller #215

  1. gismolinchen sagt:

    grins, also wenn Du den gleichen Rhythmus bei der Abgabe des gelben Sackes hättest wie wir hier, dann würde es mich schon interessieren – so als Erinnerungsstütze 😉

    Mit der Versicherung – nun ganz einfach, dann sollen sie doch die alten Steine in die Mauer hauen, allerdings so, daß sie aussehen wie vorher und schon bist Du nicht schlechter und nicht besser gestellt, was für ein Schwachsinn ;-)))))))))

    Schönes WE gewünscht 😉 – ich weiß, es ist erst Freitag, aber wir haben frei *g*

    • Chaosweib sagt:

      Ich bin gespannt, was der Anwalt draus macht. Ich lasse das seelenruhig auf mich zukommen. Dabei kann ich das mit der Wertsteigerung und dass man die abzieht verstehen, aber nicht bei einer Mauer. Die kann ich schließlich nicht bei eBay verkaufen und auch dem Heizöllieferant nicht als Zahlmittel anbieten. Davon habe ich absolut nichts. Und ich bin mir ja auch nicht selbst da reingefahren um ne neue Mauer zu bekommen. Ich bin Opfer eines Unfalls, den ein Fremder verschuldet hat.

      Dir auch ein schönes Wochenende.

  2. Susi sagt:

    Ist schon richtig so, dass du die Sache einem Anwalt übergeben hast. Dann brauchst du dich damit auch nicht weiter belasten. 🙂 Der regelt das schon.

    Bei uns gab es heute auch frische Brötchen und dazu frisches Gehacktes. yummy 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Susi

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.