Story-Pics #39

Story-Pics 2014 Hallo Ihr Lieben,

Das heutige Wort stand schon ganz lange fest, für die bildliche Darstellung hingegen, fehlte mir noch die Idee. Diese kam mir dann vor ca. drei Wochen und nun kann ich es euch endlich präsentieren. Orientiert habe ich mich an einer der vielen Bedeutungen für mein Wort, nämlich die aus der Archäologie, die da lautet: „ein durch menschliche Einwirkung erzeugter oder veränderter Gegenstand“ Und genau sowas zeige ich euch heute.

Story-Pics #39

Kurze Erklärung zu dem Ganzen: Ihr wisst, dass ich täglich Yankee Candle düftele und dazu jede Menge Teelichter brauche. Diese habe ich in großen Tüten oder Packs im Keller liegen und davon hole ich mir immer ne handvoll mit hoch. Jetzt habe ich mir was Süßes gebastelt, worin ich fast einen ganzen Monatsvorrat schmuckvoll rumstehen lassen kann.

Man nehme eine alte Hörbuch-Pappbox und verschönere diese mit ein bisschen Serviettentechnik. Obendrauf kommt eine große Eule.

TeelichtboxUnd rundherum viele kleine Eulen.

Teelichtbox_RandWenn man die Box aufklappt finden darin 27 Teelichter ihren Platz.

Teelichtbox innenUnd damit habe ich meinen „durch menschliche Einwirkung erzeugten oder veränderten Gegenstand“. 😀

Somit lautet mein heutiges Story-Pic: Artefakt

Dieses Wort hat auch ganz viele Bedeutungen, nicht nur in der Archäologie, sondern zum Beispiel auch in der Diagnostik, Forensik, Mikroskopie, Technik, Fotografie und Fantasy. Von daher dürfte es sich relativ gut in die Geschichte einbinden lassen, oder? 😉

*******

Bisher erschienene WörterTatort, Mordwaffe, Currywurst, Lupe, Tafel, Chloroform, Klebeband, Koks, Schachzug, FBI, Fingerabdrücke, verstrickt, Tod, Kaffee, Kugeln, betäuben, sandig, parken, Fäden, Steine, Initialen, anhängen, Scherben, Fleisch, Häppchen, Temperatur, Eis, Ring, Batterien, Artefakt,


Zu Sunny

Alle Artikel zum Thema Story-Pic

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: geknipst
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


7 Antworten auf Story-Pics #39

  1. moni sagt:

    Liebe Jutta,
    das ist ja eine wunderschöne Idee. Die nehme ich, als alte Teelicht-Liebhaberin mir sofort mit und werde mich daran versuchen. 😉
    Das StoryWort ist sicher nicht einfach in die Story einzubauen. Da haben die Schreiberlinge was zu tun.
    Angenehmen und sonnigen Sonntag und liebe Grüße
    moni

  2. Teamworkart sagt:

    Sehr schöne Box! Ich hebe (leider) auch jede Dose oder stabile Verpackung auf um sie dann zu bekleben oder zu bemalen. Manchmal nehmen sie dann aber auch nur Platz weg, deshalb ist es prima wenn man sie dann auch wirklich sinnvoll benutzt.
    Wozu braucht man denn die Teelichter? Ich dachte, dass Yankee Candle Duftkerzen sind!?
    LG Sabine

  3. Romy sagt:

    Ich bin da ja auch so ein Freak und denke, für jede Schachtel gibt es noch Verwendung. Mit Serviettentechnik habe ich schon lange nicht mehr gearbeitet, sollte ich mal wieder tutn, ist so herrlich entspannend.

    Tägliches Lichteln, machen wir auch, aber mit sicheren LED-Kerzen 🙂

    LG Romy

  4. Iris sagt:

    Tolle Idee, zum Einen die Box an sich, zum Anderen das Wort und seine Umsetzung.
    LG Iris

  5. Julia sagt:

    Die Box mit der Eule ist echt schick geworden. Tolle Idee.

  6. Sandra sagt:

    Hallo Jutta,

    sehr schöne Idee zum Umsetzen des Wortes und auch die Aufbewahrungsbox ist sehr hübsch. Allerdings muss ich zugeben, dass ich so langsam keine Eulen mehr sehen kann. Egal wo man hinschaut beim Einkaufen schauen einen große Augen an. Ich hab mich ein wenig satt gesehen.

    Liebe Grüße
    Sandra

  7. nasch sagt:

    Ein total schönes Wort für deine Geschichte, hat irgendwie etwas mystiöses 😀 Ich bin gespannt…

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.