Dienstags gehts rund #4

Dienstags gehts rund Hallo Ihr Lieben,

wir gehen gerade mal in die 4. von mindestens 52 Runden und schon fällt mir auf, dass einige Teilnehmer, bei der Suche nach runden Motiven, die gleichen Ideen haben, was ja auch unvermeidbar ist. Ich hoffe, das ist nicht schlimm, es sind ja dennoch immer wieder andere Bilder.

Trotzdem habe ich meine Liste erstmal umsortiert und die beiden Dinge, die ich schon gesehen habe, ganz nach hinten geschoben. Vielleicht habt ihr sie ja gegen Ende des Jahres wieder vergessen. Oder sie sind dann bereits zum 50. Mal aufgetaucht. Wir werden sehen. 😀

Runde #4

Deko-Klebeband, Japanisches Deko-Klebeband, Washi Tape, Masking TapeDiese runde Sache ist zur Zeit schwer angesagt.

Deko-Klebeband, Japanisches Deko-Klebeband, Washi Tape, Masking TapeSie ist aber nicht nur schön rund, …

Washi Tape, Masking Tape, Deko-Klebeband, Japanisches Deko-Klebeband … sondern außerdem noch kunterbunt.

Deko-Klebeband, Japanisches Deko-Klebeband, Washi Tape, Masking TapeDie Rede ist von Washi Tape, oder auch Masking Tape.

Das Japanische Deko-Klebeband aus Reispapier ziert hierzulande wahrscheinlich hauptsächlich Terminplaner, oder Scrapbooking-Projekte.

Bei mir muss das Tape schon seit Jahren für alles Mögliche herhalten. Denn zwei Eigenschaften machen es für mich so interessant. Es ist beschreib- und spurlos wieder abziehbar. Letzteres war Tesafilm früher auch mal, aber in den letzten Jahren hinterlässt das einfach nur noch unschöne Schmierfilme.

Mit Washi Tape habe ich zum Beispiel nicht nur meine Kamera am Laptop abgedeckt, ich klebe es unter anderem auf meine Gefrier- und Kühlschrankdosen. Und ich habe damit sogar den Schlauch von meinem alten Staubsauger wieder dicht bekommen, auf dem Isolierband partout nicht halten wollte.

Natürlich nutze ich dafür nicht das Teuerste. Es gibt schon welche ab 30 Cent und mehr als 1,50 Euro gebe ich selten dafür aus. Und ja, mittlerweile schmückt es auch meinen Filofax. Gute 14 Monate konnte ich mich gegen diesen Hype wehren, weil ich es unnötig fand, nun bin ich ihm doch erlegen, was man an der Menge der Tapes sehen kann. Denn die hat nämlich deutlich zugenommen. 😀


↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: gebloggt, gekauft, geknipst
Tags: , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


9 Antworten auf Dienstags gehts rund #4

  1. moni sagt:

    Liebe Jutta,
    solche Tapes sind aber auch wirklich vielseitig zu benutzen und machen schon beim Verarbeiten Freude!
    Liebe Dienstagsgrüße
    moni

  2. Vera sagt:

    Da hats Du aber schon eine Menge Tapes angesammelt. Ich habe auch welche, aber so richtig zum Einsatz gekommen sind sie bei mir noch nicht.
    Das Tool funktioniert auch wieder.

    Liebe Grüße,
    Vera

  3. Hallo liebe Jutta,
    Was für eine herrliche runde bunte Sammlung.
    Das schaut fast wie bei mir zu Hause aus. 🙂
    Deine Sammlung ist interessanter und vielfältiger.

    Du hast Recht, heute waren einige Ideen in etwa gleich,
    aber dennoch nicht ganz.
    Liebe Grüsse
    Elke

  4. Teamworkart sagt:

    Mein erster Gedanke war, dass du da ein Vermögen ausgegeben hast für deine Tapes…Ich hab noch nie so günstige gesehen, deshalb besitze ich gar keine! Schön anzusehen!

    LG Sabine

  5. minibar sagt:

    Interessant, diese Tapes.
    Auf alle Fälle sind sie alle rund, lach.
    Liebe Grüße

  6. Jutta sagt:

    Liebe Jutta,

    ein paar von diesen Rollen habe ich auch irgendwo rumliegen. Natürlich nicht so viele. Aber schön rund und bunt sind auf jeden Fall.

    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Lucie sagt:

    Toll, runde und farbige Klebebänder, da wäre ich beim ersten Foto nicht drauf gekommen!

    Liebe Grüße 🙂

  8. Sandra sagt:

    Hallo Jutta,

    so viele hast du davon? Irre, ich würde dir fast ein „Ich sammle Washi Tapes-Syndrom“ unterstellen ;-). So hat jedes Tierchen sein Plasierchen und wenn du Verwendung dafür hast umso besser. Ich sammle am liebsten Dinge, die eigentlich eher ohne Nutzen sind, man denke an meinen Mopsschrein.

    Liebe Grüße
    Sandra

  9. Klaus sagt:

    da werden ja Runden gedreht, es soll ein guter Tag für dich werden, Klaus

Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.