Genäht #12: Nikolausstiefel/Nikolaussocke

#genähtHallo ihr Lieben,

Nach langer, gesundheitsbedingter Pause habe ich endlich mal wieder genäht. Am Sonntag ist Nikolaus, aber auch zu Weihnachten brauche ich ein paar kleine Dankeschöns für den Postboten, Paketfahrer, Apothekenbringdienst usw. Die Stoffe hatte ich schon vor einer Weile bei Buttinette gekauft und jetzt hatte ich endlich mal Lust daraus was zu machen.

Ich habe mich zuerst für Nikolausstiefel entschieden und sie diesmal, statt mit Plüsch, mit Futter und Umschlag genäht. Den Umschlag habe ich nach dem Prinzip der Umhängetasche genäht. Das ist einfach und sauber.

Nikolausstiefel, Nikolaussocke, Weihnachtssocke, Weihnachtsstrumpf, Nikolausstrumpf

Zuerst habe ich mir ein Schnittmuster erstellt. Einen Stiefel bzw. eine Socke aufmalen ist ja einfach. Dann habe ich die Stoffe zugeschnitten, wobei der Futterstoff einen längeren Schaft hat. Bei mir 6 cm mehr.

Lasst euch übrigens nicht von den Fotos irritieren, ich habe mehrere Stiefel genäht und mal bei dem und mal bei dem geknipst. So konnte man z. B. bei dem roten Innenstoff mit Blitzlicht kaum was erkennen, daher habe ich die Schritte am Beispiel des Grünen gezeigt.

Wer es nachmachen will, braucht folgende Zuschnitte:

Nikolausstiefel Zuschnitte2x Außenstoff mit 1 cm Nahtzugabe
2x Futterstoff (6 cm längerer Schaft) mit 1 cm Nahtzugabe
2x Volumenvlies (H630) für den Außenstoff ohne Nahtzugabe
1 Aufhänger (entweder aus Stoff genäht, oder aus Baumwollgarn gehäkelt)

Denkt beim Zuschneiden der Stoffe und des Vlieses daran 1x normal und 1x spiegelverkehrt auszuschneiden, damit ihr die Teile nachher auch richtig zusammen nähen könnt.

Vlies aufbuegelnDann bügelt das Volumenvlies jeweils auf die linke Seite des Außenstoffes und näht die Teile rechts auf rechts füßchenbreit zusammen. Laßt aber oben offen.

Nikolausstiefel Außenstoffe zusammennähenDann das Futter zusammennähen (auch oben offen lassen), aber dabei den Aufhänger platzieren. Bei mir 9 cm vom oberen Rand und den Aufhänger jetzt nach innen legen, damit er später beim Wenden außen ist.

Nikolausstiefel Aufhänger einnähenUnd ganz wichtig, eine Wendeöffnung für später lassen. Ich mache die kurz über der Verse.

Nikolausstiefel WendeöffnungZuerst nähe ich mit der kleinsten Stichlänge (bei mir 0,8) 2-3 mal über den Aufhänger. Dann nähe ich die Teile normal mit Stichlänge 2,5 zusammen.

Nikolausstiefel Aufhänger festnähenJetzt den Innenstiefel auf rechts wenden und rechts auf rechts in den Außenstiefel stecken. Da das Innenfutter ja länger ist, müsst ihr es richtig tief reinschieben, damit ihr jeweils den oberen Rand von beiden Teilen aufeinanderlegen könnt. Feststecken und…

Nikolausstiefel rechts auf rechts ineinandersteckenfüßchenbreit rundum zusammennähen.

Nikolausstiefel am oberen Rand zusammennaehenNun den Innenstiefel wieder rausziehen und die Nahtzugaben – mit Außnahme der Wendeöffnung – zurückschneiden und die Rundungen (die nach außen und die nach innen) einschneiden. Entweder mit kleinen Knipsen oder Dreiecke rausschneiden. Das ist wichtig, damit die Stellen sich beim Wenden glatt legen.

Nikolausstiefel Rundungen einschneiden

Den Nikolausstiefel nun durch die Wendeöffnung wenden, alle Ecken und Rundungen gut ausformen und die Wendeöffnung dann schließen. Entweder von Hand mit dem Matratzenstich oder knappkantig mit der Nähmaschine. Zum Schluss den Innenteil wieder in den Stiefel stecken, den Fuß dabei wieder schön ausformen und den zu langen Schaft vom Innenstiefel glatt rausziehen und umschlagen.

Nikolausstiefel fertigstellen

Noch etwas bügeln und fertig ist mein Nikolausstiefel.

Nikolaussocke fertig

Bei mir sind es bis jetzt 6 Stück geworden und ich habe die Stoffe so kombiniert, dass keiner  aussieht wie der andere.

Nikolausstiefel, Nikolaussocke, Weihnachtssocke, Weihnachtsstrumpf, Nikolausstrumpf

Die hier werden jetzt noch mit Schokoladen-Nikoläusen, Tee, Duschgel und Trinkgeld gefüllt und die Tage verschenkt.

Gefallen sie euch? Dann viel Spass beim Nachmachen.

↑↑ wieder nach oben ↑↑
Hat der Artikel gefallen? Dann abonniere doch meinen Feed Chaos-Blog RSS Feed abonnieren

Über Chaosweib

Jutta - Nachtmensch, Bücherwurm, Spielkind, Teeliebhaberin - chaotisch, frech, neugierig, ungeduldig, experimentierfreudig - bloggt über alles, was ihr unter die Finger kommt und freut sich genau jetzt über deinen Kommentar :)
Gepostet unter: genäht
Tags: , , , , , , ,
Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.


Jetzt mitreden!

Bitte beachte die Netiquette. Ich behalte mir vor Kommentare mit Werbe-Links und/oder Keywords als Namen zu editieren oder zu löschen! ↑↑ wieder nach oben ↑↑

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.