Schnapp-Wort #45

Schnapp-Wort Zuerst einmal ganz lieben Dank für die Besserungswünsche für meine Mum. Leider geht es ihr noch immer nicht besser und auch nach 4 Packungen Imodium gibt es keinerlei Veränderung.  Den Arzt interessiert das auch herzlich wenig, das heißt ich komme gar nicht erst durch zu ihm und werde von den Damen an der Anmeldung mit dusseligen Sprüchen (wir dürfen nix verschreiben, Darmgrippe geht um, bla bla) abgetan. Aber gut, anderes Thema.

Nichtsdestotrotz muss ich ja ab und an mal was essen, auch wenn es immer wieder kalt wird. Gestern hatte ich Lust auf Hamburger und zum Glück hatte ich davon noch ein paar in der Tiefkühltruhe. Leider hatte ich keine typischen „Hamburgerbrötchen“ zu Hause und musste, wie früher auch, auf Toastbrot zurückgreifen. Hat natürlich trotzdem geschmeckt. 😀

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geknipst
Tags: , ,
8 Kommentare

YouTube-Kommentar nur noch mit Google+ Account

YouTube und der Google+ Zwang In der Nacht zum 7. November wurde auf YouTube die neue Kommentarfunktion ausgerollt – weltweit. Kommentieren ist ab sofort nur noch möglich, wenn man seinen YouTube Channel mit Google+ verbindet. Google versucht damit erneut sein Soziales Netzwerk zu puschen, aber ist das sinnvoll mit Doppel- und Dreifach-Accounts? Und erreicht man mit diesem ewigen Zwang nicht eher das Gegenteil? Jedenfalls ist es mir seit gestern nicht mehr möglich auf YouTube zu kommentieren. Warum mich das nervt und warum ich nicht einfach nachgebe und meinen Channel mit G+ verbinde, möchte ich mal kurz erklären.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geärgert
Tags: , , , ,
4 Kommentare

Sterne TAG

Sterne TAG - 5 Fragen zu Sterne-Bewertungen bei Büchern Diesen TAG habe ich gestern bei BuchlingJanine gesehen und mich spontan entschieden da mal mitzumachen. Ins Leben gerufen hat den TAG, mit seinen insgesamt 5 Fragen rund um Sterne-Bewertungen bei Büchern, die liebe Nici von Nici&Books. Wir alle kennen die Bewertungen von Amazon und auch wir bewerten Bücher gerne nach diesem System. Dabei behandelt jeder diese Bewertungen unterschiedlich. Wie es bei mir ist, könnt ihr jetzt hier anhand der von Nici gestellten 5 Fragen sehen.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter gebloggt, gelesen
Tags: , , ,
11 Kommentare

Schnapp-Wort #44

Schnapp-Wort Eine chaotische Woche geht zu Ende, ich hoffe, die nächste wird besser. Meine Mum hat Brechdurchfall. Glaubt mir das ist nicht lustig, wenn jemand bettlägrig ist. Ich komme zu gar nichts mehr, brauche jedesmal eine Stunde bis alles wieder in Ordnung ist, nur um dann 10 Minuten später wieder von vorne anzufangen. Falls jemand noch ein gutes Hausmittel kennt, das auch wirkt, dann bitte her damit.

Für das heutige Schnapp-Wort habe ich wieder eine kleine Bastelei für euch. Ob das nun zu Sunnys „Soldat“ passt, weiß ich nicht, aber Sunny macht das schon. 😀

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geknipst
Tags: , ,
7 Kommentare

Monatsrückblick – Oktober 2013

RückblickNun ist auch der Oktober vorbei und in gut sieben Wochen ist schon wieder Weihnachten. Die Zeit rast nur so an uns vorbei und manche merken es nicht einmal.

Letzten Sonntag begann die Winterzeit, die ja unsere „normale“ Zeit ist, und abends ist es jetzt wieder früher dunkel. Ich mag diese dunkle Jahreszeit nicht wirklich. Wenn es dann noch den ganzen Tag regnet und stürmt bei 0 Sonnenstunden, so wie die letzten Wochen, kann ich mich zu kaum etwas aufraffen. Ich brauche Licht zum Leben.

Da fällt mir ein Zitat aus „Criminal Minds“, Folge 145 ein:

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter gedacht
Tags: , ,
1 Kommentar

DIY #2 – Paspelband selbermachen

DIYIch möchte eine Tasche nähen, genauer gesagt die AllesDabei Tasche von farbenmix. Den Schnitt und die Anleitung hatte ich mir schon vor einer Weile gekauft und inzwischen habe ich auch den passenden Außen- und Innenstoff, Gurtband und Reißverschluss gefunden. Allerdings fehlte mir noch ein bischen „Pepp“ an der Tasche und da kam mir die Idee die Hauptnähte mit einem Paspelband hervorzuheben. Ich wußte echt nicht, dass es so schwer sein kann das passende Paspelband zu finden. Ich brauche es zum Beispiel in Rot und leider gibt es unzählige Rotschattierungen, sodass das Kaufen im Internet nicht so leicht ist. Ich habe hier so viele rote Stoffe, die gar nicht zusammenpassen. Da ist ein Hellrot, ein Kirschrot, ein Dunkelrot, Bordeauxrot, Scharlachrot, Orangerot, Zinnoberrot, Feuerrot… Ihr seht schon, das richtige zu finden ist nicht einfach. Da dachte ich, am besten ich mache es aus meinem passenden roten Stoff selbst. Wie das geht möchte ich kurz zeigen.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter gebastelt, genäht
Tags: , , , , , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Schnapp-Wort #43

Schnapp-Wort Als ich gestern Morgen zum Einkaufen fuhr, schüttete es wie aus Eimern. Und auch jetzt gerade scheint draußen die Welt unterzugehen. Zum Einkaufen ist das jedenfalls ein blödes Wetter, weil der Einkaufswagen mit den Lebensmitteln nass wird, der Kofferraum nass wird und man selbst, trotz Regenschirm, auch nicht ganz trocken zu Hause ankommt.

Apropos Regenschirm, den nehme ich dann immer mit rein um ihn vor der Heizung zu trocknen. Der hier ist ca. 26 Jahre alt. Den gab es mal als Aktionsware in einem Möbelgeschäft für 5,- DM und mein Dad hat ihn mir damals mitgebracht.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geknipst
Tags: , ,
10 Kommentare

QuickTipp #14 – gelöschte Dateien wiederherstellen

QuickTipp Logo Zum Wochenstart habe ich wieder einen Quick-Tipp für euch. Ich hatte einen Ordner gelöscht von dem ich glaubte, dass ich ihn nicht mehr brauche. Daher hatte ich auch kein Backup mehr davon. Am Wochenende suchte ich dann eine Datei und konnte sie nicht finden. Die musste beim Aufräumen – ich habe manchmal so Anwandlungen – irgendwo mit reingerutscht sein. Da sie unauffindbar war, war sie wahrscheinlich in jenen gelöschten Ordner gerutscht. Natürlich war auch mein Papierkorb zwischenzeitlich geleert und somit alles endgültig futsch. Oder doch nicht?

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter gefunden, gesucht
Tags: , , , ,
Hinterlasse einen Kommentar

Schnapp-Wort #42

Schnapp-Wort Ich habe die letzte Woche mal wieder flach gelegen und war auch gar nicht aus dem Haus. Nachdem ich dann in wenigen Tagen 5 Kilo abgenommen habe, spielte mein Kreislauf leider etwas verrückt.

Um das Gewicht wieder zurückzubekommen dachte ich gestern, backe ich doch mal eben einen Kuchen. Und da ich von meiner Cousine ein paar Äpfel bekommen hatte, musste es natürlich ein Apfelkuchen sein… Wer das Rezept haben möchte, klickt einfach auf das Bild.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geknipst
Tags: , ,
7 Kommentare

10 Dinge, die mich an DaWanda stören

Top10Da habe ich doch endlich mal ein Thema zu dieser Kategorie. Die halbe Nacht klicke ich mich jetzt schon durch DaWanda und habe noch keinen einzigen Kauf abschließen können. Dabei fielen mir wieder einige Punkte auf, die mich an DaWanda stören und die ich gerne mal hier anbringen möchte. Vielleicht geht es ja noch jemandem so, oder vielleicht liest es ja ein DaWanda Verkäufer und ändert in Zukunft etwas an seinem System. Denn eins bleibt unbestritten, es gibt es zum Teil wirklich tolle Sachen dort, vor allem die Stoffauswahl ist enorm.

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geärgert, gekauft, genäht
Tags: , , , ,
16 Kommentare

Schnapp-Wort #41

Schnapp-Wort Nach 41 Wochen sind schon so viele Wörter eingereicht worden, da wird es langsam schwierig keins doppelt zu nennen.

Ich habe aber eins gefunden, das noch nicht genannt wurde und das die Geschichte dringend braucht, wie ich finde…

Es gibt gute … und schlechte … . Mach was draus, Sunny. 😀

Klicke hier um den ganzen Beitrag zu lesen

Veröffentlicht unter geknipst
Tags: , ,
9 Kommentare